ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Allgemeines
Angebot
Bestellungen
Preise
Lieferzeit
Beratung
Rückgaberecht für Verbraucher
Eigentumsvorbehalt

 

 

 

 

 

 

Allgemeines

Alle Lieferungen, Leistungen und Angebote von der BIO PLANET GmbH (nachfolgend BIO PLANET genannt) erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Im kaufmännischen Verkehr gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch für alle künftigen Geschäfte mit dem Besteller. Nebenabreden, Zusicherungen oder Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind nur bei ausdrücklichem und schriftlichem Anerkenntnis von BIO PLANET verbindlich.

Nach oben!

Angebot

Alle Angebote von BIO PLANET sind freibleibend, sofern nichts Gegenteiliges bestimmt wird. Die in Preislisten, Rundschreiben, Prospekten und ähnlichen Unterlagen von BIO PLANET gemachten Angaben sind nur annähernd und dienen nur der Information der Kunden über das Leistungsangebot von BIO PLANET.

Nach oben!


Bestellungen

Bestellungen des Kunden können schriftlich (auch per Telefax oder per E-Mail) oder mündlich erfolgen. Ist die Bestellung des Kunden als Angebot gemäß § 145 BGB zu qualifizieren, kann BIO PLANET dieses innerhalb von vier Wochen annehmen. Bestellungen können bei Unerfüllbarkeit abgelehnt werden. Kosten fallen hierbei für den Besteller keine an.

Nach oben!


Preise

Die Preise von BIO PLANET sind freibleibend und unverbindlich. Soweit nicht anders angegeben, hält sich BIO PLANET an die in ihren Angeboten enthaltenen Preise 30 Tage ab deren Datum gebunden. Maßgebend sind die in der Auftragsbestätigung von BIO PLANET genannten Preise. Die Preise verstehen sich ohne Skonto oder sonstige Nachlässe zuzüglich der z.Zt. gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. Mit Erscheinen einer neuen Preisliste werden alle früheren Listenpreise ungültig. Für Druckfehler und Fehler in unseren Internetprogrammen übernehmen wir keinerlei Haftung.

Nach oben!


Lieferzeit

Liefertermine sind, soweit nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, unverbindlich. BIO PLANET bemüht sich jedoch, die angegebenen Termine einzuhalten. Die Einhaltung der Lieferverpflichtung setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Bestellers voraus. Die Einrede des nicht erfüllten Vertrages bleibt vorbehalten. Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt er sonstige Mitwirkungspflichten, so ist BIO PLANET berechtigt, den ihr insoweit entstehenden Schaden einschließlich etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu bekommen. Weitergehende Ansprüche von BIO PLANET bleiben vorbehalten. Bei Annahmeverzug des Bestellers geht die Gefahr eines zufälligen Unterganges oder einer zufälligen Verschlechterung der Ware in dem Zeitpunkt auf den Besteller über, in dem dieser in Annahmeverzug geraten ist. Teillieferungen sind zulässig. In Fällen höherer Gewalt, Streik, Aussperrung o.ä. unvorhergesehener Ereignisse, die die Ausführung eines Auftrages behindern, ist BIO PLANET für die Dauer der Verhinderung an die vereinbarte Lieferzeit nicht gebunden. Bei vom Kunden gewünschten Auftragsänderungen, die sich auf die vereinbarte Lieferfrist auswirken, verlängert sich die vereinbarte Lieferfrist in angemessenem Umfang.

Meist sind Bestellungen bereits nach 24 Stunden versandfertig und werden danach ausgeliefert. Die Lieferzeit hängt primär vom beauftragten Logistikunternehmen ab. Innerhalb Deutschlands erhalten Sie unsere Lieferungen in der Regel nach 2 bis 3 Tagen. Sollten wir angebotene Produkte nicht am Lager haben, werden diese umgehend beim Hersteller bestellt. Beachten Sie bitte, dass sich die Lieferzeit dann entsprechend verzögert.

Hinweis: BIO PLANET hat keinen Einfluss auf die Auslieferung unserer Pakete nach Abholung durch den Logistiker. Allerdings bemühen wir uns stets, Ihre Bestellung schnell und gewissenhaft zu bearbeiten.

Nach oben!



Beratung

Wir beraten unsere Kunden anwendungsorientiert nach bestem Wissen im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten, jedoch stets unverbindlich, sofern nichts anderes ausdrücklich schriftlich vereinbart ist. Das gilt insbesondere auch hinsichtlich der Beachtung irgendwelcher Schutzrechte Dritter. Unsere Vorschläge entbinden unsere Abnehmer nicht von der Erfordernis, unsere Produkte und Waren in eigener Verantwortung auf die Eignung für die vorgesehenen Zwecke zu prüfen.

Nach oben!


Rückgaberecht für Verbraucher

Wiederrufs-/Rückgaberecht für Verbraucher innerhalb Deutschlands:
Der Kunde hat das Recht, die gelieferten Produkte innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ohne Angabe von Gründen an BIO PLANET zurückzusenden, sofern sie unbenutzt, original verpackt und in einwandfreiem Zustand sind. Das fristgerechte Absenden genügt, um den mit BIO PLANET geschlossenen Vertrag aufzulösen. Dem Kunden wird in diesem Fall der volle Kaufpreis erstattet. Unfreie (nicht frankierte) Rücksendungen werden nicht angenommen.

Wiederrufs-/Rückgaberecht für Verbraucher bei Auslands-Sendungen:
Der Kunde hat das Recht, die gelieferten Produkte innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt unter Angabe von Gründen an BIO PLANET zurückzusenden, sofern sie unbenutzt, original verpackt und in einwandfreiem Zustand sind. Das fristgerechte Absenden genügt, um den mit BIO PLANET geschlossenen Vertrag aufzulösen. Dem Kunden wird in diesem Fall der volle Kaufpreis erstattet. Die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde. Unfreie (nicht frankierte) Rücksendungen werden nicht angenommen.

Nach oben!


Eigentumsvorbehalt

Im nicht kaufmännischen Verkehr behält sich BIO PLANET das Eigentum an den gelieferten Waren bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Liefervertrag mit dem Kunden vor. Im kaufmännischen Verkehr behält sich BIO PLANET das Eigentum an den gelieferten Waren bis zum Eingang aller Zahlungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Kunden vor. Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, die gelieferten Waren zurückzunehmen. In der Zurücknahme der gelieferten Ware durch BIO PLANET liegt kein Rücktritt vom Vertrag vor, es sei denn, BIO PLANET hätte dies ausdrücklich schriftlich erklärt. In der Pfändung der gelieferten Waren durch BIO PLANET liegt stets ein Rücktritt vom Vertrag vor. BIO PLANET ist nach Rücknahme der gelieferten Ware zu deren Verwertung befugt. Der Verwertungserlös ist auf die Verbindlichkeiten des Bestellers - abzgl. angemessener Verwertungskosten - anzurechnen.

Nach oben!