WATER-TECH

Unser Lebensraum wird täglich von Millionen von Haushalten in irgendeiner Weise verunreinigt. Bewusst oder unbewusst, heimlich oder ganz öffentlich, die Summe der schweren Sünden findet sich in unseren globalen Ökosystemen auf nahezu jedem Quadratzentimeter. In unseren Böden, in der Atemluft und in besonderem Maße natürlich auch in unserem Wasser, und somit auch in unseren Körpern.

Mit unserem Trinkwasser sind wir leider äusserst verletzbar.

Der Eintrag der Gifte, die über unsere Böden durch die Landwirtschaft oder andere Verursacher in unser Wasser gelangen, sind äusserst schwer zu fassen oder gar zu kontrollieren. Pestizideinsatz, Überdüngung sowie Millionen weiterere tägliche Kontaminationen von anderer Seite. Noch schwieriger ist es, die Spuren der Millionen von Medikamenten und Wirkstoffen zu erfassen, die über den Urin der Verwender in den Wasserkreislauf geraten und die wir mit unserem Trinkwasser wieder in uns aufnehmen. Wir verstoffwechseln oft nur 50 % der aufgenommenen Wirkstoffe, der Rest geht ins Wasser. In den meisten grossen Städten z.B. trinken wir Leitungswasser, welches bereits mehrfach durch menschliche oder tierische Körper gegangen ist und immer wieder nur "grobstofflich" gereinigt wurde. So werden nach verschiedenen Untersuchungen und den Aussagen von Greenpeacemitarbeitern, mehr als 2.000 Stoffe in unserem Trinkwasser verbleiben, die entweder toxisch oder zumindest in der Addition ihres Vorhandenseins durch jahrelange Aufnahme zu Gesundheitsschäden führen können. In bestimmten Gegenden Deutschlands dürfen Babies nicht mit Leitungswasser versorgt werden, weil das schlicht lebensgefährlich sein kann. Das betrifft vor allem Menschen in Gegenden, deren Trinkwasser noch durch Bleirohre kommt.

Unserem Lebensmittel Trinkwasser sollte man deshalb sehr große Aufmerksamkeit schenken, es ist das Lebensmittel Nr. 1 für unser System. Leider ist dies den meisten von uns bis heute nicht bewusst. Ab spätestens jetzt kann man nicht mehr sagen, man hätte es nicht gewusst.

Wie extrem wichtig die Qualität des von uns aufgenommenen Wassers für unsere Zellen ist, wird deutlicher, wenn man versteht, dass unser Körper zu etwa 65-80% aus Wasser besteht. Wasser hat eine sehr große Bedeutung für unsere Existenz und Gesundheit. Wasser befindet sich überall in unseren Körperzellen und hat äusserst vielfältige Aufgaben. Es ist sogar so lebenswichtig, dass wir bekanntlich nicht länger als 3 Tage ohne es überleben!

Leider wird von vielen Seiten viel Unsinn über die Qualitäten unserer verschiedenen Wasserquellen aus der Flasche wie aus dem Wasserhahn, verbreitet.

Tatsache ist, dass viele unterschiedliche Messungen an vielen Orten in Deutschland, der Schweiz, Österreichs oder sonstwo erschreckende Daten liefern, die von den lokalen Behörden verharmlost werden.

Die Addition der Aufnahme dieser Stoffe aus dem Leitungswasser kann sehr bedenkliche Folgen für unser gesamtes System haben und keiner weiß, wie die Stoffe untereinander reagieren und was das für unsere Zellen bedeutet.

Hinzu kommt, dass die Zugänge zu unseren Wasserreservoirs meist schlechter bewacht sind als die meisten Tiefgaragen oder öffentliche Toiletten.

All das verdeutlicht wie notwendig es ist, unser Trinkwasser unbedingt vor dem Verzehr so zu filtern, dass es sicher und gesund für uns ist.

Wir sollten die Versorgung unserer Körper mit diesem lebensnotwendigen Stoff weder dem Zufall noch anderen, möglicherweise unzuverlässigen Menschen überlassen, sondern nur uns selbst.

BIO PLANET hat lange nach einem optimalen System für den Haushalt gesucht, das verschiedene Kriterien erfüllen muß:

1. Es muss wirklich sicher sein

2. Es muss nahezu 100 % der Schadstoffe herausfiltern

3. Es sollte über eine sehr lange Haltbarkeit verfügen

4. Es muss so kostengünstig sein, so dass jedermann es sich leisten kann

5. Es sollte mobil sein, so dass man es wenn möglich überall einsetzen kann

6. Es muss Wasser liefern, das messbar um ca. 25.000 Ohm hat und somit
Bergquellwasser-Qualität besitzt.

All das ist mit dem BIO_PLANET_mini-mobil Umkehr-Osmose Filtersystem gelungen. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, die weiteren Informationen zu studieren, und lesen Sie weiter, unter den nächsten Menüpunkten!

Nach oben!

Alle Aussagen beziehen sich auf Herstellerangaben.